AllgemeinEreignisse

Wir feiern Frieden!

Prof. Dr. Rita Süssmuth, Herr Ekkehard Band und Frau Gabriele Gün Tank eröffnen unsere Veranstaltung

Am 21. September 2010, der von der UNO als Internationaler Friedenstag gefeiert wird, fand die feierliche Übergabe des Spendenchecks durch Frau Prof. Dr. Rita Süssmuth an unseren Verein statt. Im Juni dieses Jahres bekam die ehemalige Bundestagspräsidentin für ihren Kampf für die Gleichstellung der Menschen in der Gesellschaft den Regine Hildebrandt-Preis, dessen Preisgeld sie an Harmonie e.V. spendete.

Die Feier lief unter dem Motto „Wir feiern Frieden“. Als wichtige Gäste der Veranstaltung sind der Bezirksbürgermeister Ekkehard Band, die Bundestagsabgeordnete Frau Mechthild Rawert und die Integrationsbeauftragte von Tempelhof-Schöneberg Frau Gabriele Gün Tank erschienen.

Die kleinen Besucher erhielten eine besondere Aufmerksamkeit: die neu eingeschulten Kinder wurden der Abiturientin Wiesal Matar begrüßt und erhielten von unseren prominenten Gästen Zuckertüten für einen guten Start in die Schulzeit.

Danach stiegen 150 bunte Luftballons als „Friedensbotschaft“ in die Luft auf.

Ein besonderes Ereignis der Veranstaltung war die Festrede von Frau Prof. Dr. Süssmuth, die ihre besondere Anerkennung für die Vereinsarbeit von Harmonie e.V. aussprach.

Sie betonte, dass Bildung für die Kleinsten einer der wichtigsten Faktoren einer erfolgreichen Integration ist. Außerdem freute sie sich, dass beim Integrationszentrum Harmonie Menschen mit unterschiedlichem Migrationshintergrund Unterstützung bekommen. Aus diesem Grund sei die Stiftung des Regine Hildebrand Preises an Harmonie e.V. ganz im Sinne von dessen Namensgeberin.

Herr Ekkehard Band bezeichnete Harmonie e.V. als einen Leuchtturm des bürgerschaftlichen Engagements und stellte heraus, welche Bedeutung dies in der heutigen Gesellschaft spielt.

Alle Teilnehmer der Veranstaltung haben mit Begeisterung und Jubel auf die Festreden der Gäste reagiert.