Allgemein

Die Integrationslotsinnen und Integrationslotsen

Um dieses Projekt haben wir 15 Jahre gekämpft, immer wieder ehrenamtlich bedürftige Menschen begleitet und unterstützt. Nun sind wir einer von vielen Trägern des Landesrahmenprogramms.
Das Projekt Integrationslots*innen wird aus Mitteln der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales im Landesrahmenprogramm Integrationslotsinnen und Integrationslotsen Berlin gefördert.

 

Die Angst vor Behördengängen, die Unwissenheit über das Bildungs- und Rechtssystem, die sprachliche Barrieren – solche Probleme prägen den Alltag von Zuwanderern.
Das im Dezember 2013 in Berlin gestartete neue Landesrahmenprogramm ermöglicht es den Migranten, ihre berufliche Perspektive zu erweitern und sich schneller und erfolgreicherer zu integrieren. Durch das Landesprogramm entwickelte sich die Integrationshilfe unseres Vereins weiter und wird sich weiter professionalisieren. Unter den 18 Organisationen dieses Programms  ist unser Verein immerhin die einzige Migrantenselbstorganisation. Dies ist für uns natürlich eine große Ehre, aber es beduetet auch eine sehr große Verantwortung, die wir sehr gerne annehmen!

Entnehmen Sie bitte unsere Angebote aus unseren Flyer hier:  Flyer Projekt

Einen kleinen Überblick von unserer Arbeit…